Plan G: Newsletter #21 — Ein Blick zurück und nach vorne

Als Silke und ich Anfang 2019 unser Online-Magazin bei Riffreporter starteten, haben wir uns kurz gefragt, ob sich das eigentlich lohnt. Zu diesem Zeitpunkt sah es so aus, als ob doch bald in Sachen Gesundheitskompetenz große Fortschritte zu erwarten wären: Es gab einen deutschlandweiten Nationalen Aktionsplan Gesundheitskompetenz, das Nationale Gesundheitsportal machte den Eindruck, bald in den Startlöchern zu stehen, viele Organisationen hatten sich das Thema auf die Fahnen geschrieben und es gab viele neue Initiativen.

Zwei Jahre, 50 Artikel, 20 Newsletter und eine Pandemie später sind wir uns sicher, dass es eine gute (vielleicht sogar die beste unserer Ideen war) “Plan G” zu gründen. Warum? Zum Beispiel deshalb:

Und wir glauben auch, dass es im nächsten Jahr noch genügend Themen für Plan G gibt. Silke und ich haben uns letztens virtuell getroffen und Pläne für 2021 geschmiedet. Hier sei nur so viel verraten: Wir haben wieder viel Spannendes für euch in der Pipeline und dabei wird der Fokus weniger auf der Theorie und mehr auf der praktischen Umsetzung liegen. Stay tuned!

Was war und was kommt

Ich hoffe, du hast “zwischen den Jahren” auch ein bisschen Luft für alles das, was in diesem Jahr zu kurz kam. Brauchst du noch ein paar Anregungen?

1. Hier was zum Lesen

Gute Gesundheitsinformationen sind nicht nur viel Arbeit: Manchmal müssen kritische Anbieter auch damit kämpfen, dass ihnen die Hersteller von schlecht bewerteten Produkten juristische Knüppel zwischen die Beine werfen. Das betraf unter anderem auch Medizin transparent (wir haben die Seite hier vorgestellt). In einem aktuellen Beitrag berichten die Macher über die Streitigkeiten, die Gerichte zu ihren Gunsten entschieden haben.

2. Hier was zum Anschauen

Im Oktober-Newsletter hatte ich auf ein Webinar des British Medical Journal zum Thema Unsicherheit und Covid-19 hingewiesen. Die Aufzeichnung ist jetzt im YouTube-Kanal des BMJ frei verfügbar.

3. Hier was zum Hören

Eine differenzierte und unaufgeregte Diskussion von Evidenz, Unsicherheit und was man jetzt daraus machen soll: Das fehlt mir derzeit häufig in den Corona-Debatten. Umso wohltuender fand ich die Diskussion in einer Episode des BMJ-Podcasts zu den “heißen Eisen” Remdesivir und Masken.

Und wenn du schon Pläne fürs neue Jahr schmieden willst: Am 12. Februar bietet Cochrane Deutschland ein Online-Symposium an zum Thema Gesundheitskompetenz. Das Programm liest sich schon mal sehr spannend…

Weihnachtsgeschenk — auch last minute möglich

Wenn dir noch Ideen für ein oder mehrere Weihnachtsgeschenke fehlen: Ab sofort kannst du die Flatrate für die Riffreporter auch verschenken. Die Einnahmen kommen auch Plan G zugute. Die Beschenkten können sich auf spannende und informative Beiträge aus Wissenschaft, Umwelt und Gesellschaft freuen. Und du unterstützt damit unabhängigen Journalismus. Also eine Win-win-win-Situation …

Wenn dir die Beiträge bei Plan G gefallen, ist das Jahresende auch ein guter Anlass, uns etwas in den Hut zu werfen: einmalig oder gerne auch regelmäßig. Damit sorgst du dafür, dass wir auch 2021 weiter rund um das Thema Gesundheitskompetenz berichten können.

Wenn das gerade nicht drin ist, kannst du deine Wertschätzung auch auf andere Weise ausdrücken:

Wir sagen in jedem Fall: Vielen Dank! Und wünschen dir erholsame freie Tage — wir lesen uns spätestens im nächsten Jahr.

Herzliche Grüße, auch von Silke,

Iris

*****

Alle Artikel auf Plan G: https://www.riffreporter.de/plan-g/

Twitter https://twitter.com/Riff_PlanG

Facebook https://www.facebook.com/plan.g.riffreporter

Newsletter abonnieren: https://www.riffreporter.de/plan-g/newsletter/

Infos zum Bezahlen bei Riffreporter https://www.riffreporter.de/bezahlhinweise/

******

Dieser Account dient als Archiv für die Newsletter von Plan G — Gesundheit verstehen, ein Online-Magazin für bessere Gesundheitsentscheidungen, gehostet bei Riffreporter.de

Das Online-Magazin für bessere Gesundheitsentscheidungen https://www.riffreporter.de/plan-g/